Header

Gesamt: 4
Gäste: 4
Member: 0

0044 Dennis
20.09.2012 00:23
Träume von einer
zünftigen Kneipe
!!!!
Alle Einträge


This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)   

Noch 280 Zeichen

 

Bericht 112. Stiftungsfest
Verein Eichenkranz
vom 19.10. bis 21.10.2001

Vom 19.10. bis zum 21.10.2001 fand das das 112te Stiftungsfest des Vereins Eichenkranz e.V. statt.

Traditionell wurde diese Veranstaltung in Reutlingen, am Sitz des Vereins ausgetragen. In diesem Jahr galt es zudem, einen neuen Vorstand zu wählen, da die Amtszeit des alten Vorstandes ablief. Da im Verein mehr und mehr Aufgaben zu bewältigen sind, wurde der Vorstand um den Posten eines Geschäftsführers und eines Stellvertreters geweitert. Zum Geschäftsführer wurde der bisherige Schriftführer Herr Stefan Banaszak und zu dessen Stellvertreter Herr Jens Schwekendiek gewählt. Neuer erster Vorsitzender des Vereins ist Herr Gerhard Moog, Kassenwart Herr Rainer Höllwarth und Schriftführer Herr Thomas Füngerlings. Auch der Beirat wurde neu gewählt, hier konnten 6 neue Beisitzer für die Vereinstätigkeit in den Vorstand bestellt werden.

In der Mitgliederhauptversammlung konnte der bis dahin amtierende Vorstand ein sehr positives Bild des Vereins abgeben. Das Ansehen des Vereins in der Industrie ist auf einem sehr hohen Stand und wird auch demensprechend von der Industrie unterstützt, was sich unter anderen im höchsten Spendeneingang seit Bestehen des Vereins äußerte. Auch die Aktivitas konnte trotz Ihrer kurzen Amtszeit schon über zahlreiche Aktivitäten berichten.

Im anschliessenden Stiftungskomers konnte der 1x ( Vorsitzender der Aktivitas ) etwa 100 Gäste begrüßen, der große Hörsaal des Lederinstitutes Gerberschule Reutlingen platze schier aus allen Nähten. Demensprechend gut war die Stimmung. Alle genossen einen fröhlichen Abend, wobei sich viele alte Bekannte nach langer Zeit zum ersten Mal wiedertrafen. Auf einer gut sichtbaren Spendentafel waren alle Sponsoren dieses rauschenden Festes aufgelistet.

Am nächsten Abend fand dann der große Stiftungsball im Hotel Fortuna in Reutlingen statt. Es kamen rund 200 geladene Gäste, die mit einem Sektempfang ( gesponsort von der Firma Guilini ) empfangen wurden.
Höhepunkte des Abends waren mit Sicherheit die Highlights „ die Trommler von Mössingen „ ( gesponsort von der Firma Dohmen ), „ die Weiber von Bronnweiler „ - eine schwäbische Mundartkommedie ( gesponsort von der Firma Eberle ) und eine brasilianische Tanzgruppe ( gesponsort von der Firma TFL ). Grossen Zulauf fand auch die Tombola des Abends, die Lose waren innerhalb kurzer Zeit restlos ausverkauft. Der Gewinner des Hauptpreises konnte sich über eine Stereoanlage freuen.

Alles in allem lässt sich sagen, daß der Verein Eichenkranz einmal mehr bewiesen hat hat er neben guter Vereinsarbeit auch gut feiern kann. Viele der Anwesenden werden mit Sicherheit auch am 113ten Stiftungsfest des Vereins im nächsten Jahr wieder mit dabei sein.

In diesen Sinne dem Verein alles Gute

Bilder der Generalversammlung

Vortrag über die Arbeiten des scheidenden Vorstands

Wahl des Neuen Vorstands

Bekanntgabe des neuen Vorstands

Der Vorstand:

1. Vorsitzender: Gerhard Moog

2. Vorsitzender: Hans-Peter Bergelt

1. Geschäftsführer: Stefan Banaszak

2. Geschäftsführer: Jens Schwekendiek

1. Schriftführer: Thomas Füngerlings

1. Kassenwart: Rainer Höllwarth

2. Kassenwart:  Andreas Grupp

Der Beirat:

Uwe Schmidt  German Grupp

Brigitte Germann  Karl Unmuth

Hans Rümmelin  Dr. Thomas Feigel

Manfred Weischedel  Stefan Hoppe

Günther Seeger  Waldemar Schaupp

VGCT joint Eichenkranz

Arbeit vollendet, alle sind entspannt

Bierseelig während der Kneipe

Die Sponsorenwand

Herzlichen Dank!!!!!!!!

Der neue Vorsitzende eröffnet den Ball,

 - mit Pauken -,

 

- aber - ohne Trompeten.

Dann geht´s aber richtig los,

"Die Weiber von Bronnweiler"

Schwäbische Mundart

Die Aktivitas

Getanzt wurde auch

Lederkunst

Zum Abschluss: Samba-Rythmen 

Kunst für das Auge

Wir hoffen, dass es allen Anwesenden wieder viel Spass gemacht
hat und Sie dieses Jahr wieder so zahlreich zu unserem
Stiftungsfest erscheinen.
Bis zum 18.10.2002 zur Hauptversammlung oder Kneipe

und am 19.10.2002 zu unserem Stiftungsfestball

Der Vorstand

PS.: Sollten Sie Anregungen, Beiträge oder Anmerkungen zu
         unserer Vereinsarbeit oder zum Stiftungsfestabend haben,
         bitte treten Sie mit uns in Kontakt. 
         Adressen finden Sie auf der Hauptseite unter E-mails oder
         an unsere Postanschrift:
         Verein Eichenkranz e. V.; Erwin-Seiz-Str. 9; 72764 Reutlingen.